Schlagwort: Analyse

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 10: Eigenkapitalquote

Ursprünglich war angedacht, die Eigenkapitalquote im Teil Rentabilität mit zu behandeln. Das wäre insofern sinnvoll gewesen, da ein Bezug zur Eigenkapitalrendite besteht. Dagegen spricht, dass die Eigenkapitalquote aber eben keinen direkten Zusammenhang mit der Rentabilität eines Unternehmens hat, was letztendlich zu einem eigenen Artikel führte. Kommen wir zur Beschreibung der Eigenkapitalquote: Erläuterungen zur Eigenkapitalquote Die …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 9:Rentabilität

Es gibt eine ganze Reihe von Rentabilitätskennzahlen. Wir wollen drei davon auswerten. Dabei handelt es sich um die EBIT-Marge, die Netto-Marge, sowie die Eigenkapitalrendite. Was sich genau hinter den einzelnen Kennzahlen verbirgt, wollen wir im folgenden Abschnitt behandeln. Erläuterungen zu den Rentabilitäts-Kennzahlen EBIT-Marge Profitabel ist eine Firma, die einen hohen Anteil des Umsatzes als Gewinn …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 8: Dividenden

Häufig werden Aktien auch als Dividendenpapiere bezeichnet. Dividenden sind Ausschüttungen mit denen Unternehmen die Aktionäre am Gewinn beteiligen.Aber nicht alle Unternehmen zahlen Dividenden, auch wenn sie Gewinne erzielen. Stattdessen wird davon ausgegangen, dass durch eine Re-Investition mehr Gewinn für die Aktionäre durch steigende Kurse generieren wird als durch Auszahlung einer Dividende. Erläuterung zur Dividende Im …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 7: Gewinnwachstum

Ebenfalls zu den häufig eingesetzten Kennzahlen zählt das Gewinnwachstum.Dabei untersuchen wir drei unterschiedliche Zeiträume, nämlich das Gewinnwachstum über ein Jahr, über drei Jahre und über fünf Jahre bezogen auf den erwarteten Gewinn des Folgejahres. Erläuterungen zum Gewinnwachstum Definition:   Als Beispiel wollen wir die Zahlen von Encavis verwenden. Die Werte beziehen sich auf das Depot …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 6: PEG

PEG steht für Price/Earnings-to-Growth ratio oder auf Deutsch Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis. Da der englische Begriff meist auch im deutschen Sprachraum verwendet wird, werden wir im weiteren Verlauf auch mit der Bezeichnung PEG arbeiten. Dieser Artikel beinhaltet zwei Auswertungen, nämlich die eigentliche PEG-Auswertung, sowie die Auswertung mit einem minimalen Gewinn je Aktie von mindestens 0,5 €. Dazu später …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 5: KUV und KUV invers

Als letzte der vier „großen“ Aktienkennzahlen behandeln wir das Kurs-Umsatz-Verhältnis. Das KUV kommt als Vergleichskriterium häufig zum Einsatz, wenn ein Unternehmen noch keine Gewinne erzielt. Kurzbeschreibung des KUV Definition: Bezogen auf das gesamte Unternehmen beschreibt das KUV das Verhältnis von Marktkapitalisierung zu Jahresumsatz. Beispiel: Das Kurs-Umsatz-Verhältnis wird meist hinzugezogen, wenn ein Unternehmen noch keine Gewinne …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 4: KCV und KCV invers

Ebenfalls auf den meisten Börsen- und Finanzportalen ist das Kurs-Cashflow-Verhältnis angegeben. Zwar wird diese Kennzahl nicht so häufig behandelt wie das KGV, erfährt aber immer mehr Zuspruch. Kurzbeschreibung des KCV Definition: Beispiele: Zu beachten ist, dass für diese Kennzahl in der Regel der operative Cashflow verwendet wird. Er berechnet sich aus allen operativen Einnahmen abzüglich …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 3: KBV und KBV invers

Das Kurs-Buchwert-Verhältnis zählt auch zu den bekannteren Kennzahlen, die auch in vielen Börsenportalen angegeben wird. Wie bei den Kennzahlen zuvor wird auch die Beschreibung des Kurs-Buchwert-Verhältnisses nicht vollumfänglich behandelt, stattdessen werden im Laufe des Artikels noch besondere Aspekte der Kennzahl angesprochen.   Kurzbeschreibung des KBV Definition: Beispiele: Entscheidender Parameter ist der Buchwert, der für die …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 2: KGV invers

Im letzten Artikel hatten wir die Performance der Aktien mit dem kleinsten KGV untersucht. Nun wollen wir die Gegenprobe machen und die Aktien mit dem höchsten KGV auf den Prüfstand stellen.Zu beachten ist, dass das höchste KGV auch gleichbedeutend mit einem ausgewiesenen Gewinn pro Aktie ist. Unternehmen mit negativen Werten, also Verlusten pro Aktie werden …

Weiterlesen

Analyse von Aktienkennzahlen – Teil 1: KGV

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist die wohl bekannteste und am meisten publizierte Kennzahl von Aktien. Deshalb wird die nachfolgende Beschreibung des Kurs-Gewinn-Verhältnisses auch relativ kurz ausfallen. Aber im Laufe der Auswertung werden wir noch auf verschiedene Aspekte dieser Kennzahl eingehen. Kurzbeschreibung des KGV Definition: Beispiele: Stiftung Warentest bezeichnet den KGV als Preis-Leistungs-Verhältnis einer Aktie.Während der Preis …

Weiterlesen

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen